In beeindruckender und unermüdlicher Art und Weise unterstützen die Ehrenamtlichen Helfer um Bruno Hölzle und Ernst Kraus die Arbeiten um die Instandsetzung der Parkbänke in den Uferanlagen in beiden Ortsteilen.
Diese Arbeiten erfolgen in enger Zusammenarbeit mit dem Ortsbauamt und den örtlichen Bauhofmitarbeitern.
Die Parkbänke werden abgebaut und im örtlichen Bauhof auseinander montiert. Nicht mehr verwendbare Hölzer werden aussortiert und entsorgt. Erhaltene Hölzer, diese sind überwiegend aus Tropenholz, werden komplett abgeschliffen und wieder verwendet.
Die Metallteile werden sandgestrahlt und neu beschichtet, die aussortierten Hölzer durch neue artgerechte ersetzt.
Immer wieder treffen sich die Helfer dann im Bauhof um die Bänke, soweit möglich wieder zusammen zu bauen.
Vom den Bauhofmitarbeitern werden die Bänke dann in den Uferanlagen wieder montiert.
Gegenwärtig wurden bereits 42 Parkbänke gerichtet und in den Anlagen montiert. Diese teilen sich mit 14 Stück in Bodman entlang des neu renaturierten Uferwegs, 16 Stück im östlichen Teil der Uferanlagen in Ludwigshafen, sowie 12 Stück im westlichen Teil in Ludwigshafen auf.

Da gerade für Bodman noch einige Bänke instand zu setzen sind gehen die Arbeiten weiter und die Helfer sind immer wieder auf Abruf bereit zu helfen.
An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an die Helfer für die Unterstützung.

Ihr Ortsbauamt