Diese Tagesordnungspunkte werden aufgrund ihrer Dringlichkeit vorgezogen. Nachdem Bürgermeister Weckbach die Sitzungsvorlage erläutert hat wird der Beschlussvorschlag einstimmig angenommen.

Dem Bauantrag wird unter Maßgabe des Bebauungsplans und des neu gestellten Antrages zugestimmt. Der Gemeinderat bittet darum, die entsprechenden Pläne und Vereinbarungen im Protokoll zu vermerken – wird gemacht!