Zollhaus in Bodman-Ludwigshafen. Im Vordergrund der Bodensee mit einzelnen Segelbooten.

Aktuelle Meldung

Teilsperrung der Hauptstraße ab Montag 24.10.2022


Die Gemeinde und das Regierungspräsidium Freiburg erneuern ab dem 24.10.2022 den Belag und verschiedene Leitungen in der Hauptstraße. Hierbei werden auch die Bushaltestellen behindertengerecht umgebaut. Der erste Bauabschnitt betrifft den Bereich zwischen Überlinger Straße und Hauptstraße. Dieser Abschnitt ist daher ab Montag 24.10.2022 voll gesperrt.

Umleitung für LKW, PKW und Busse

Die Umleitung für LKW erfolgt über die Autobahn, für PKW durch die Mühlbachstraße. Auch die Bushaltestellen werden in die Mühlbachstraße verlegt. Die Haltestellen „Volksbank“ und „Kath. Kirche“ werden nicht angefahren. In der Mühlbachstraße wird eine Fußgängerampel aufgestellt, um insbesondere den Schulweg abzusichern. Wir bitten die Eltern, den Weg mit ihren Kindern einzuüben und sie vor allem anzuleiten, die Ampel in der Mühlbachstraße zu benutzen.

Informationen für Anwohner

Für die Anwohner sind Regelungen zum Parken, Laden von E-Fahrzeugen und für die Müllabfuhr getroffen.

Hierüber wurden die Anwohner beim Informationsabend und per Briefeinwurf informiert.

Notwendige Parkausweise können per Mail an bauamt@bodman-ludwigshafen.de beantragt werden. Bitte nennen Sie dazu Ihren Namen, Anschrift und vor allem das/die Kennzeichen des/der Fahrzeuge.

Ansprechpartner ist Ralf Volber, T. 07773/9300-30 oder T. 0151/40241800 oder unter bauamt@bodman-ludwigshafen.de

Die Gemeinde und das Regierungspräsidium Freiburg danken für das Verständnis.

Voraussichtlich ab Januar 2023 wird dann zwischen der Rathausstraße und der Firma Sinner weitergebaut.

Sperrung der Hauptstraße zwischen Überlinger- und Rathausstraße

Parkmöglichkeiten für Besucher und Kunden der Gewerbebetriebe im betroffenen Abschnitt

Die Parkmöglichkeiten im Johannes-Hüglin-Weg, der von der Mühlbachstraße her anzufahren ist, wurden verbessert.

Dort sind weitere Parkplätze eingerichtet, die mit ausgelegter Parkscheibe für eine Stunde nutzbar sind.

Speziell für Anlieferer wird ein Stellplatz eingerichtet und ausgeschildert.

Parkmöglichkeiten für Besucher und Kunden der Gewerbetriebe anlässlich der Sperrung der Hauptstraße zwischen Überlinger- und Rathausstraße