Bauamt

Startseite/Bauamt

Natursteinarbeiten an der Friedhofsmauer in Ludwigshafen sind angelaufen

Die Fa. Schnell hat seit vergangener Woche begonnen im östlichen Bereich (Innenseite) die Mauer zu reinigen, lose Putze zu entfernen und loses Material in der Mauer auszuräumen. Nach Fertigstellung eines Mauerabschnitts innen, erfolgt im Anschluss daran die Sanierung an der Außenseite dieses Abschnitts. Wir werden Sie über den Sanierungsfortschritt auf dem Laufenden halten. Ihr Ortsbauamt

Von |2020-07-27T15:08:24+02:0027. Juli 2020, 15:08|Bauamt, Startseite|

Wespen- und Hornissennest entfernen – Nicht ohne Erlaubnis

Nur in Ausnahmefällen ist eine Entfernung des Wespen- bzw. Hornissennestes möglich, allerdings nur durch ausgewiesene Fachleute sowie nach behördlicher Genehmigung. Diese Genehmigung erhalten Sie vom Landratsamt Konstanz, Amt für Baurecht und Umwelt, Benediktinerplatz 1, 78467 Konstanz. Tel.: 07531 800-1222 Fax: 07531 800-1419 E-Mail: naturschutz@LRAKN.de

Von |2020-07-17T08:41:42+02:0017. Juli 2020, 08:39|Bauamt, Startseite|

Sanierung der Friedhofsmauer in Ludwigshafen hat begonnen

Die lang ersehnte Sanierung der Denkmalgeschützen Friedhofsmauer in Ludwigshafen hat vergangenen Montag begonnen. Es finden zuerst diverse Pflaster- und Rodungsarbeiten durch die Fa. Späth aus Bodman-Ludwigshafen und Natursteinarbeiten durch die Fa. Schnell aus Fridingen statt. Am südlichen Eingang der Friedhofsmauer (Radolfzeller Straße/Kronbühlstraße) kann es in den nächsten Wochen aufgrund von Arbeiten direkt am Mauerwerk temporär [...]

Von |2020-07-14T11:44:15+02:0014. Juli 2020, 11:44|Bauamt, Startseite|

Abbrucharbeiten an der Scheune neigen sich dem Ende zu

Nachdem vergangene Woche zuerst das asbesthaltige Dach entfernt wurde, war diese Woche der eigentliche Abbruch der Scheune mit dem Rückbau der Wände und dem Fundament dran. Die Abbrucharbeiten können sehr wahrscheinlich Ende dieser Woche abgeschlossen werden. Ein herzliches Dankeschön geht an die bauausführende Firma Zeiher aus Rielasingen-Worblingen für die reibungslose Durchführung des Abbruchs. Ihr Ortsbauamt

Von |2020-07-14T11:20:28+02:0014. Juli 2020, 11:20|Bauamt, Startseite|

Zweckentfremdung des Grünschnittcontainer am Friedhof Bodman

Leider musste die Gemeindeverwaltung in den letzten Monaten vermehrt feststellen, dass der Grünschnittcontainer am Friedhof Bodman dahingehend zweckentfremdet wird, dass z.B. : Private Ihren Garten-Grünschnitt dort entsorgen Restmüll in den Grünschnittcontainer geworfen wird Neben dem Müllcontainer zahlreicher Müll abgelagert wird, der nicht dorthin gehört Wir möchten nochmals eindringlich darauf hinweisen, dass der Grünschnittcontainer ausschließlich für [...]

Von |2020-07-09T14:45:10+02:009. Juli 2020, 14:45|Bauamt, Startseite|

Fertigstellung der Kaiserpfalzstraße bei der Volksbank in Bodman

Am kommenden Freitag, 10.07.2020 erfolgt der Asphalteinbau am Gehweg vor der neuen Volksbank in Bodman. Die Arbeiten werden im Laufe des Vormittags unter einer halbseitigen Sperrung ausgeführt werden. Im Anschluss daran erfolgen im Laufe der nächsten Woche im dortigen Bereich dann noch die Pflasterarbeiten. Kreuzungsbereich Kaiserpfalzstraße/Am Königsweingarten Im Zuge der Arbeiten vor der Volksbank wird [...]

Von |2020-07-08T12:44:35+02:008. Juli 2020, 12:44|Bauamt, Startseite|

Abbrucharbeiten an der Scheune gestartet

Wie geplant haben diese Woche die Abbrucharbeiten an der Scheune bei der Weilerkapelle in Bodman begonnen. Zuerst wurde das asbesthaltige Dach zurückgebaut. Im Laufe der nächsten Woche erfolgt dann der Rückbau der eigentlichen Scheune. Ihr Ortsbauamt

Von |2020-07-08T10:06:09+02:008. Juli 2020, 10:06|Bauamt, Startseite|

Feinbelageinbau in der Schloßstraße

Am Freitag, den 10.07.2020, ab ca. 7:00 Uhr wird in der Schloßstraße durch die Fa. Gaupp der Feinbelageinbau (Asphalt) durchgeführt. Im Laufe des Nachmittags wird die Straße dann wieder für den Verkehr freigegeben. Für die Anwesen Schloßstraße 7, 10, 11, 12 und 14 wird die Zufahrt zu den Grundstücken nicht bzw. nur erschwert möglich sein. [...]

Von |2020-07-07T13:46:21+02:007. Juli 2020, 13:46|Bauamt, Startseite|

Tage der Scheune an der Weilerkapelle sind gezählt

Voraussichtlich im Laufe der kommenden Woche beginnt die Fa. Zeiher aus Rielasingen-Worblingen mit dem Abbruch der alten Scheune an der Weilerkapelle. Diese muss für den 10. Bauabschnitt des Landessanierungsprogramms Bodman weichen, damit u.a. die Friedhofstraße im dortigen Bereich für den Verkehr aufgeweitet werden kann. Die Abbrucharbeiten werden ca. 2 Wochen andauern. Ihr Ortsbauamt

Von |2020-07-01T11:51:55+02:001. Juli 2020, 11:51|Bauamt, Startseite|