Zollhaus in Bodman-Ludwigshafen. Im Vordergrund der Bodensee mit einzelnen Segelbooten.

Friedhof

Friedhof Ludwigshafen

Glasgebäude von außen
Talstraße 5
mit Aussegnungshalle
78351 Bodman-Ludwigshafen
Ortsteil: Ludwigshafen

Der Friedhof in Ludwigshafen liegt zentral im Ort und ist fußläufig gut erreichbar. Um 1840 wurde dieser von seinem ehemaligen Standort an der katholischen Kirche an seinen jetzigen Standort verlegt. Von diesem Zeitpunkt an diente die St. Anna Kapelle als Leichenkapelle in der die Verstorbenen bis zu ihrer Beisetzung aufgebahrt wurden. An Allerheiligen 1982 wurde die Neue Aussegnungshalle eingeweiht und im Sommer 1983 die Friedhofserweiterung abgeschlossen. Inmitten des Friedhofs befindet sich ein großes Holzkreuz, welches im Jahr 1981 errichtet wurde. Dieses ersetzt das aus dem Jahr 1865 stammende Kreuz, welches irreparabel beschädigt wurde. An der westlichen Friedhofsmauer befinden sich 63 aus Ton gefertigte Gedenktafeln, die an die gefallenen und vermissten Soldaten der Gemeinde Ludwigshafen aus dem zweiten Weltkrieg erinnern.