Viele fleißige Helfer, darunter der gesamte Bauhof, unsere beiden Hausmeister und die Mitarbeiter des Ortsbauamtes waren vergangenen Sonntag (22.04.2018) damit beschäftigt, unser Motorschiff „Großherzog Ludwig“ komplett auszuräumen. Zahlreiche Tische und Stühle wurden demontiert und versorgt, Kisten mussten von A nach B getragen werden und vieles mehr. Grund hierfür ist die bevorstehende Landrevision des Schiffes in der Werft Friedrichshafen, bei der es auf Herz & Nieren untersucht wird. Auch werden diverse Schleifarbeiten vorgenommen, damit das Schiff neu lackiert werden kann. Der Werftaufenthalt der Großherzog Ludwig dauert ca. 4 Wochen. Für diese Zeit wird dem Pächter als Ersatzschiff die „MS Uhldingen“ zur Verfügung gestellt.

Ihr Ortsbauamt