Zunehmend erreichen uns Auskunftsanfragen von Architekten, Grundstückseigentümern, Sachverständigen, Maklern, etc. zu laufenden/archivierten Bausachen. Dies bedeutet keinen unerheblichen Aufwand für das Bauamt. Die betroffene Bauakte muss gezogen und i.d.R. vollständig gesichtet werden, da meistens verschiedene Auskünfte angefordert und erbracht werden müssen. Um unseren Personal- und Sachaufwand teilweise decken zu können, werden hierfür ab dem 01.06.2017 auf  Basis unserer Verwaltungsgebührensatzung, Gebühren erhoben, die sich wie folgt zusammensetzen:

Allgemeine Gebührenpauschale zur Akteneinsicht-/Auskunft:                  15,00 €
DIN A4 Kopie                                                                                                      je 0,25 €
DIN A3 Kopie                                                                                                      je 0,50 €

Für Anfragen solcher Art wenden Sie sich bitte an unser Bauamt, Herr Schlichenmaier, rudolf.schlichenmaier@bodman-ludwigshafen.de oder telefonisch unter 07773/9300-32. Generell können solche Anfragen auf dem elektronischen Wege abgewickelt werden. Möchten Sie dennoch persönlich zur Akteneinsichtnahme erscheinen, so bitten wir um rechtzeitige Anmeldung und Terminvereinbarung. Die Akteneinsicht wird dann in Anwesenheit eines Mitarbeiters, im Ortsbauamt, vorgenommen. Ebenso bitten wir im Vorfeld um Benennung der konkreten Bauakte bzw. des Baugrundstücks, damit die Unterlagen vorbereitet werden können. Zur Berechtigung der Akteneinsichtnahme müssen Sie entweder selbst Grundstückseigentümer sein oder eine Vollmacht vom Grundstückseigentümer vorlegen.

Ihr Ortsbauamt