Die lang ersehnte Sanierung der Denkmalgeschützen Friedhofsmauer in Ludwigshafen hat vergangenen Montag begonnen. Es finden zuerst diverse Pflaster- und Rodungsarbeiten durch die Fa. Späth aus Bodman-Ludwigshafen und Natursteinarbeiten durch die Fa. Schnell aus Fridingen statt. Am südlichen Eingang der Friedhofsmauer (Radolfzeller Straße/Kronbühlstraße) kann es in den nächsten Wochen aufgrund von Arbeiten direkt am Mauerwerk temporär zu einer Fahrbahnverengung kommen. Je nach Baufortschritt kann es sein, dass auch ein Schuttcontainer auf einem der Parkplätze in der Kronbühlstraße direkt an der Friedhofsmauer abgestellt werden muss. Wir bitten diesbezüglich um Beachtung und bedanken uns für das Verständnis.

Wir werden Sie über den Baufortschritt auf dem Laufenden halten!

Ihr Ortsbauamt