Im Zusammenhang mit der Sperrung der Radolfzeller Straße hat der Verkehr auf der Sernatingenstraße in Ludwigshafen stark zugenommen. Bei der Sernatingenstraße, die vom Bahnhof und Hafenbereich in die Ortsmitte führt, handelt es sich um einen verkehrsberuhigten Bereich mit Fußgängerverkehr. Sie darf auch während der Baumaßnahmen nur mit Schrittgeschwindigkeit, also höchstens 7 km/h, befahren werden. Es gibt dort keine Gehwege, Fußgänger haben Vorrang.
Um die Verkehrssicherheit auf der Umleitungsstrecke zu gewährleisten, werden die Polizei und das Ordnungsamt der Verwaltungsgemeinschaft Stockach während der Bauzeit (und darüber hinaus) verstärkt Kontrollen zur Einhaltung der Verkehrsvorschriften durchführen, und dabei ein besonderes Augenmerk auf die Beachtung der Geschwindigkeitsbeschränkungen legen.